Zurück zur Startseite

Iris-Marie Sieben
Tischlerin, Gestalterin im Handwerk, Modemacherin

Mich konnten immer Materialien und Ideen begeistern und herausfordern. Ihre Möglichkeiten und Grenzen finde ich durch experimentieren, üben, scheitern, lernen, entwickeln.

Das Material, seine Farbe, Oberflächenbeschaffenheit, Struktur, Beweglichkeit und Haptik hat immer einen wesentlichen Anteil an der Gestaltung.

Soviel zum Äußeren, Sichtbaren. Im Entwurfsprozess verbindet sich damit der Blick ins Innere, Menschliche, Lebendige. Auf diese Weise – klärend, bewusst – entwickle ich Kleidung die dem Menschen dient.

Menü